auto-bootyachtschule-ginsheim

Slippen

 Informationen zu dem Thema Slippen

Beim Slippen eines Bootes sprechen wir davon, ein Sportboot mit Hilfe eines Bootsanhängers zu Wasser zu lassen, oder dieses mit Hilfe des Bootsanhängers aus dem Wasser zu holen. Um ein Boot Slippen zu können, bedarf es einer Slip-Anlage, also einer ins Wasser führenden Rampe. Oftmals stellt sich das Slippen als größere Herausforderung dar. Insbesondere, wenn das Boot etwas mehr Tiefgang hat. Denn dabei muss der Bootsanhänger etwas tiefer zu Wasser gelassen werden, sodass es schwieriger sein kann das Boot samt Bootsanhänger wieder aus dem Wasser zu ziehen. Auch für Einzelpersonen kann das Slippen umständlich sein, denn manchmal gehen einem einfach die Hände aus. In solchen Fällen stehen wir Ihnen sehr gerne mit unserem Geländewagen und gegebenenfalls auch mit einem unserer Bootstrailer zur Verfügung. Sprechen Sie uns einfach an.

Bitte um Rückruf !

    * Pflichtfeld

    Kontakt:


    Rückruf gerne um:

    Fragen und Wünsche:

    Wie sind Sie auf uns Aufmerksam geworden?



    Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Vielen Dank. Datenschutzerklärung