Seenot-bottyachtschule

FKN-Fachkundennachweis

 Informationen zu dem Thema FKN – Fachkundenachweis für Seenotsignalmittel (Pyro Schein)

Um für einen Seenotfall möglichst optimal gerüstet zu sein, ist das Mitführen diverser Seenotsignalmittel an Bord unerlässlich. Erlaubnispflichtige Seenotsignalmittel, darunter fallen pyrotechnische Seenotsignalmittel der Unterklasse P2, wie Signalraketen, Fallschirmraketen oder bestimmte Rauchsignale, dürfen Sie jedoch ausschließlich dann erwerben und mitführen, wenn Sie den entsprechenden Fachkundenachweis erbringen können. Voraussetzung zum Erwerb des FKN ist die Vollendung des 16. Lebensjahres sowie der Besitz eines Sportbootführerscheins.
Für mehr Informationen setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

Bitte um Rückruf !

    * Pflichtfeld

    Kontakt:


    Rückruf gerne um:

    Fragen und Wünsche:

    Wie sind Sie auf uns Aufmerksam geworden?



    Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Vielen Dank. Datenschutzerklärung